Online Kurs
9 Student aktiv
Preis370€
Kaufen (Paypal, Kartenzahlung)Kauf auf Rechnung (Aktivierung bei Zahlungseingang)

In dem Modul EMS Vertrieb werden alle Aspekte thematisiert, die für die vertriebliche Leistung relevant sind. Sie erhalten Zugang zu Wissen, Informationen und Kompetenzen, mit denen Sie mehr Mitgliedschaften verkaufen und insgesamt einen höheren Mitgliederbestand realisieren können.

In dem Modul EMS Marketing erhalten Sie Zugang zu allen Elementen, die für erfolgreiches Marketing benötigt werden. Wir stellen Ihnen mehrfach in der Praxis erfolgreich durchgeführte Marketingaktionen mit diversen Anwendungsmöglichkeiten vor. Dabei gehen wir gezielt auf alle notwendigen Informationen, Eigenschaften und Inhalte ein, die Sie für die erfolgreiche eigene Umsetzung der Aktionen am eigenen Standort benötigen.

In dem Modul EMS Mitarbeiterführung werden Ihnen alle Inhalte vorgestellt, mit denen Sie erfolgreicher Ihre Mitarbeiter und Kollegen führen. Sie erhalten die Chance herauszufinden, wodurch die Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern optimierter abläuft und welche Grundsätze für eine klare und erfolgsausgerichtete Mitarbeiterführung relevant sind.

In dem Modul EMS Studio Management werden alle Bereiche thematisiert, die für einen reibungslosen und optimalen Studioalltag relevant sind. Hierbei werden alle Elemente aufgegriffen, damit das Studio insgesamt und unterschiedlich vom einzelnen Unternehmensbereich positiv am Markt aufgestellt ist.

Das Modul EMS Personal Training greift alle Inhalte auf, die in Verbindung mit der Studio Trainings- und Trainerqualität stehen. Ihnen werden die Rahmenbedingungen vorgestellt, die für ein qualitativ hochwertiges Premium Personal Training in einem EMS Studio relevant ist, wie Sie als Trainer mit allen unterschiedlichen Charakteren von Kunden optimal umgehen können und Ihr Personal Training Begeisterung auslöst.

In dem Modul EMS Customer Service werden Ihnen alle Rahmenbedingungen vorgestellt, mit denen Sie Ihre Kunden im Dienstleistungsbereich auf höchstem Niveau betreuen können. Ihnen werden die für eine überdurchschnittlich hohe Qualität im Customer Service Bereich relevanten Eigenschaften eines EMS Studios präsentiert, wodurch Sie die Weichen für eine zukünftig hohe Kundenbindung stellen.

In dem Modul EMS Digitale Vermarktung wird Ihnen vorgestellt, wie und wodurch Sie erfolgreich auf den Zug der digitalen Vermarktung aufspringen und die Vorteile für sich nutzen können. Wir stellen Ihnen vor, wie Sie Social Media für ein EMS Studio optimal einrichten und nutzen können. Ebenfalls werden alle Bereiche thematisiert, die für eine insgesamt erfolgsversprechende digitale Vermarktung eines EMS Studios relevant sind.

In dem Modul EMS Finanzen werden Ihnen alle Möglichkeiten und Optionen vorgestellt, damit Ihr EMS Studio wirtschaftlich erfolgreicher handeln kann. Es werden Ihnen alle Stellschrauben präsentiert, mit denen Sie den finanziellen Erfolg und die Rentabilität Ihres EMS Studios gegenwärtig und zukünftig optimieren können, so dass Sie am Ende des Monats unter dem Strich ein positiveres Ergebnis erzielen können.

Gesamtzeit des Kursmaterials: 7 Std : 44 Min : 14 Sek

Modul 1EMS Vertrieb
Lecture 1Herangehensweise, Inhalt und Struktur für ein Probetraining in einem EMS Studio
Lecture 2Gekündigte Mitgliedschaften in einem EMS Studio zurückgewinnen
Lecture 3Möglichkeiten der lokalen Vernetzung eines EMS Studio im privaten und gewerblichen Kontext im unmittelbaren Einzugsgebiet
Lecture 4Aussagen über Erfolgswahrscheinlichkeiten durch EMS im Probetraining
Lecture 5Wichtige Aspekte bei der Terminierung von Probetrainings
Lecture 6Persönlichkeitsbild und Charaktereigenschaften von einem erfolgreichen Verkäufer und Trainer in einem EMS Studio
Lecture 7Die entscheidenden Parameter nach dem Probetraining für eine langfristige Kundenbindung
Lecture 8Struktur und Argumentationsgrundlagen für eine erfolgsversprechende Einwandbehandlung
Modul 2EMS Marketing
Lecture 9Maßnahmen für den Verkauf von Nahrungsergänzungsmitteln in einem EMS Studio
Lecture 10Vorteile Kundenempfehlungsaktionen als Marketingtool in einem EMS Studio
Lecture 11Maßnahmen und Möglichkeiten für lokale Marketing Aktionen im direkten Einzugsgebiet für ein EMS Studio
Lecture 12Potential und Möglichkeiten von antizyklischen Marketingaktionen in einem EMS Studio
Lecture 13Strategie und Maßnahmen für eine erfolgsversprechende Kundenreaktivierungsaktion
Lecture 14Strategie und Herangehensweise um Unternehmen aus dem direkten Einzugsgebiet als Kooperationspartner für eine Zusammenarbeit im Bereich Betriebliche Gesundheitsförderung / Betriebliches Gesundheitsmanagement zu gewinnen
Lecture 15Maßnahmen für die Durchführung von erfolgsversprechenden Kundenevents in einem EMS Studio
Lecture 16Maßnahmen für den Verkauf von Nahrungsergänzungsmitteln in einem EMS Studio
Modul 3EMS Mitarbeiterführung
Lecture 17Faktoren und Maßnahmen für eine professionelle Mitarbeiterführung in einem EMS Studio
Lecture 18Eigenschaften eines zielorientierten Teammeetings
Lecture 19Maßnahmen um die Motivation von Mitarbeiter und Kollegen herauszufinden und gezielt zu fördern
Lecture 20Das „Führen nach Vorbild“ Prinzip als entscheidendes Kriterium für den gesamten Studioerfolg
Lecture 21Elementare Rahmenbedingungen, Strukturen und Inhalte für ein Mitarbeitergespräch
Lecture 22Entscheidende Aspekte bei der Verwendung von Provisionszahlungen
Lecture 23Faktoren die maßgeblich die Entscheidung von Auszubildenden/dualen Studenten beeinflussen, im Anschluss der Ausbildungszeit weiterhin im EMS Studio arbeiten zu wollen
Lecture 24Rahmenbedingungen für ein professionelles Chef-Mitarbeiter-Kritik/Feedbackgespräch
Modul 4EMS Studio Management
Lecture 25Faktoren die bei einer Standortanalyse für ein EMS Studio entscheidend sind
Lecture 26Entscheidendes Kriterium den Erfolg und die Ergebnisse des Vertriebs und Marketings dokumentarisch festzuhalten und regelmäßig mit geeigneten Tools statistisch auszuwerten
Lecture 27Gezielte Ressourcenverteilung: Der Einsatz von Mitarbeitern nach den individuellen Stärken im Zusammenhang mit den Aufgabenfeldern in EMS Studio
Lecture 28Für den langfristigen Erfolg eines EMS Studios ist die Entwicklung der Mitarbeiter, die Übertragung von Aufgabenbereichen und Verantwortungen an die Angestellten entscheidend
Lecture 29Die wichtige Bedeutung des Betriebsklimas speziell in einem EMS Studio
Lecture 30Persönliche und digitale Tools für die Suche nach potentiellen Mitarbeitern
Lecture 31Maßnahmen und Eigenschaften für eine positive und erfolgsfördernde Unternehmenskultur
Lecture 32Verhalten der Führungskraft und Mitarbeiter untereinander in Zeiten eines sinkenden Kundenbestands und einer hohen Kündigungsquote
Lecture 33Verhalten bei negativen Stimmungen im Team ausgehend von lediglich einer/zwei Person/en
Modul 5EMS Customer Service
Lecture 34Faktoren die über eine hohe Kundenbindung in einem EMS Studio entscheiden
Lecture 35Kommunikation der weiteren Parameter neben dem EMS Training (Ernährung, Alltag, Stress etc.) die im Zusammenhang mit den Möglichkeiten der Zielerreichung der
Lecture 36Herangehensweise wenn mehrere Kunden sich speziell über einen Trainer beschweren
Lecture 37Problematik von teilweise oder vollständig nicht funktionierendem EMS Equipment in einem EMS Studio
Lecture 38Kundenorientierte Kriterien für das Zusammenlegen von Trainingspartnern für eine Trainingseinheit
Lecture 39Bedeutung dahinter ausschließlich fachlich ausgebildete und erfahrene Trainer die EMS Trainingseinheiten durchführen zu lassen
Lecture 40Studiokonsequenzen wenn die Personal Trainer in einem EMS Studio untereinander große Differenzen in den Bereichen Trainingsqualität, Fachwissen und Erfahrung
Lecture 41Warum häufige wechselnde Trainer speziell in einem EMS Studio ein häufiger Kündigungsgrund ist
Lecture 42Herangehensweise und Möglichkeiten den Smalltalk zwischen Trainer und Kunde vor dem Trainingsbeginn zu eröffnen und zu führen
Lecture 43Besondere Rahmenbedingungen für Aspekte der Kulanz in einem EMS Studio
Modul 6EMS Personal Training
Lecture 44Herangehensweise und Maßnahmen für Kunden die mit den Trainingserfolgen unzufrieden sind
Lecture 45Bedeutung von regelmäßigen Check Ups über den aktuellen Zwischenstand der vereinbarten Ziele der Mitglieder
Lecture 46Passende Reaktion, wenn der Kunde im Training höhere Werte eingestellt haben will, aber die Übungsausführungen nicht auf dem entsprechenden Niveau sind
Lecture 47Warum es für ein EMS Studio besonders wichtig ist regelmäßig den Übungskatalog für das Personal Training um neue Übungen und Variationen zu erweitern
Lecture 48Die Intensität und die Impulse in einem Probetraining nicht direkt zu Beginn und während der Trainingseinheit zu intensiv gestalten
Lecture 49Bedeutung von zwei Sprühflaschen für das Einkleiden von Kunden vor der Trainingseinheit
Lecture 50Eigenschaften, Unterschiede und Einsatzmöglichkeiten von statischen und dynamischen Übungen für das EMS Training
Lecture 51Möglichkeiten aus der Kombination von EMS mit Functional Training
Lecture 52EMS Übungen für Trainingseinsteiger / Fortgeschrittene
Modul 7EMS Digitale Vermarktung
Lecture 53Einleitung: Installation und erste Schritte mit den zwei größten und wichtigsten Social Media Kanälen für ein EMS Studio
Lecture 54Chancen und Möglichkeiten von Social Media Kanälen für ein EMS Studio
Lecture 55Elemente und Inhalte die für die Website eines EMS Studios von Bedeutung sind
Lecture 56Dem Kunden die Möglichkeit bieten sich selber Termine online einzutragen (Vor- und Nachteile aus Studio- und Kundensicht)
Lecture 57Möglichkeiten durch das Präsentieren eines Flatscreenbildschirms in das Schaufenster eines EMS Studios außerhalb der Öffnungszeiten
Lecture 58Welcher Content für Social Media Kanäle von einem EMS Studio interessant sind
Lecture 59Der suchmaschinenoptimierte Internetauftritt als elementarer Schritt im Bereich der digitalen Vermarktung
Lecture 60Die Bedeutung der Vorstellung und Präsentation des Trainerteams auf der Website und den Social Media Kanälen für ein EMS Studio
Lecture 61Der Aspekt der Integration eines eigenen Imagefilms auf der Website und in den Social Media Kanälen eines EMS Studio
Lecture 62Maßnahmen für ein EMS Studio auf Social Media Kanälen mit Interessenten und potentiellen Neukunden in Interaktion zu treten
Modul 8EMS Finanzen
Lecture 63Maßnahmen und Schritte um die Rentabilität eines EMS Studios zu verbessern
Lecture 64Vorteile in der Anstellung von dualen Studenten in einem EMS Studio
Lecture 65Kontroverse Analyse: Preis- und Rabattaktionen für den kurzfristigen Umsatzanstieg
Lecture 66Bedeutung in der Entlohnung der Mitarbeiter mindestens auf dem durchschnittlichen Gehaltsniveau der Branche und der Konkurrenz
Lecture 67Investment in Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen für Mitarbeiter und deren Studiorendite
Lecture 68Einzugszyklus der Mitgliederbeiträge im wöchentlichen und nicht im monatlichen Rhythmus und dessen finanzieller Charakter
Lecture 69Wirtschaftliche Aspekt: Verbuchte Mitgliederbeiträge durch eine Software zusätzlich mit einer separaten Excel Tabelle kontrollieren/vergleichen
Lecture 70Organisatorischer Bedeutung: Zahlung der Mitgliederbeiträge per Lastschriftverfahren und nicht in Bar
Lecture 71Provisionen und Prämien für Mitarbeiter als Investment und mögliche Prämienvarianten
Lecture 72Angebot und Ausgaben für Hygiene- und Serviceartikel aus Finanz- und Kundenperspektive
Lecture 73Umsatz und Gewinn durch den Abverkauf von Zusatzartikeln in einem EMS Studio optimieren
45-minütige Abschlussprüfung mit anschließender Zertifikatsausstellung